zurück zur Übersicht

archiv » Horns Erben Leipzig (1)
Horns Erben Leipzig

Volkstheater am Kneipentresen

von Tobias Prüwer

Leipzig, 24. Februar 2015. "Kein Wunder, dass sie nicht wehrtauglich sind": Freundlicher ist man als Kritiker auch schon begrüßt worden. Muss wohl der Hakenkreuzbeflaggung geschuldet sein. Kaum hat man den Veranstaltungssaal des 'Horns Erben' in Leipzig betreten, schon ist man mittendrin in "Adolf Südknecht", einem theatralen Impro-Doku-Mix. Es trägt den sperrigen Beinamen "The Improvised Alternate-History-Show", hat sich als eigenes und eigenartiges Veranstaltungskonzept fest etabliert. Das improvisierte Theater in Serie führt seit 2012 in Verbindung mit der Stadtgeschichte zum fesselnden Format, bei dem jeder Abend anders ist.


zurück zur Übersicht