zurück zur Übersicht

archiv » Teatro Solis Montevideo (1)
Teatro Solis Montevideo

alt

¡No nos sentimos víctimas! – Wir fühlen uns nicht als Opfer!

von Hartmut Krug

Montevideo, 29. Januar 2012. Die Bühne ist leer bis auf eine Stuhlreihe im dunklen Hintergrund. Ein Chor von Frauen in Alltagskleidung sitzt hier, beugt sich vor, spricht vorsichtig hinein ins Dunkel, sucht die tausendköpfige Menge zu erreichen, die im prächtigen, der Mailänder Scala mit ihren vielen Logenstockwerken nachgebauten staatlichen Teatro Solis in Uruguay sitzt.

Draußen vor dem Theater: Auf dem Platz der Unabhängigkeit im Zentrum Montevideos tobt der Karneval, der Präsidentenpalast liegt kaum hundert Meter neben dem Theater. Der Kontrast wirkt.


zurück zur Übersicht