zurück zur Übersicht

archiv » Theaterfestival Basel (2)
Theaterfestival Basel

Unsere Tränen fließen nicht

von Claude Bühler

Basel, 9. September 2016. Mit vibrierender Stimme wandte sich der polnische Regisseur Michal Borczuch beim Nachgespräch ans Basler Publikum: "Wir haben Angst. Wir erleben einen Angriff von innen." Einen Angriff, der das Rechtssystem, die Medien und die Künstler existentiell treffe. Indem sie "Ängste" schürten, hätten Politiker die Macht in Polen ergriffen. Ängste vor einem "nichtexistierenden Monstrum": der Flüchtlingszuwanderung.


Theaterfestival Basel

Europas vitale Körper

von Annette Hoffmann

Basel, 3. September 2012. Die Zeiten, in denen in Europa Territorien verteilt wurden, sind zwar vorbei. Doch den Bühnenhintergrund für Sanja Mitrovics Inszenierung "Crash Course Chit Chat" bildet die Reproduktion eines Historiengemäldes vom Berliner Kongress. 1878 wurde während eines Monats eine Friedensordnung für Südosteuropa geschaffen. Bismarck mitten im Geschehen.


zurück zur Übersicht