zurück zur Übersicht

archiv » Theater der Immoralisten (1)
Theater der Immoralisten

Hamlet zögert nicht

von Martin Jost

Freiburg, 29. November 2013. Wir sitzen gemeinsam an einer königlichen Tafel. Am einen Ende knutschen der neue König und seine Königin, am anderen schmollt der depressive Hamlet. Als ihm Hochzeitstorte aufgedrängt wird, schlurft er in Pantoffeln und Pyjama über die ganze Länge des Tisches und holt sich sein Stück ab. Ophelia, Polonius, Horatio und Laertes sind auch da, Schulter an Schulter mit dem Publikum.


zurück zur Übersicht