Übernahme in Krisenzeiten

11. Januar 2017. Ulrike Fischer wird neue Direktorin des Bonner Euro Theater Central. Das meldet die Bonner Rundschau (10.1.2016). Die langjährige Dramaturgin des Privattheaters folgt damit auf Gisela Pflugradt-Marteau. Pflugradt-Marteau hatte das Haus 1969 mit ihrem Mann Claus Marteau gegründet und leitete es nach dessen Tod 1995 allein.

Die Gründe für ihren Rückzug seien gesundheitliche Probleme sowie die finanzielle Existenzkrise des Zimmertheaters. Die Stadt Bonn streicht ab 2019 die jährliche Förderung über 144 000 Euro.

(Bonner Rundschau / miwo)

Kommentar schreiben