Mittwoch, 22. Oktober 2014
test


Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Dieter Wedel wird Intendant der Bad Hersfelder Festspiele

Der König von Bad Hersfeld

Bad Hersfeld, 23. September 2014. Der Film- und Theater-Regisseur Dieter Wedel, der bis zum vergangenen Sommer die Nibelungenfestspiele Worms geleitet hatte, wird ab Sommer 2015 neuer Intendant der Bad Hersfelder Festspiele. Das habe die Stadt, so berichten verschiedene Medien, am Montagabend mitgeteilt. Die Einigung resultiere aus intensiven Gesprächen von Bürgermeister Thomas Fehling (FDP) mit dem 71jährigen Regisseur, so der Hessische Rundfunk auf seiner Website. Der Magistrat der Stadt sei Fehlings Vorschlag gefolgt.

weiter...

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Eklat bei Verleihung des Ibsen-Preises an Peter Handke

Preisgeld spenden

Oslo, 22. September 2014. Bei der Verleihung des norwegischen Ibsen-Preises an Peter Handke ist es zu Demonstrationen gekommen. Protestierende Bosnier und Albaner bezichtigten Handke am Rande der Veranstaltung des Faschismus. Handke hatte des Öfteren mit seiner Haltung zum Balkan-Konflikt polarisiert, unter anderem als er eine Grabrede auf den jugoslawischen Ex-Diktator Slobodan Milošević hielt.

weiter...

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Jury für Autorentheatertage 2015 steht fest

200 Stücke für vier Köpfe

Berlin, 22. September 2014. Das Deutsche Theater Berlin hat die Jury für die im Juni 2015 erstmals unter veränderten Vorzeichen stattfindenden Autorentheatertage benannt. Neben dem Jury-Sprecher Peter Michalzik, dessen Berufung bereits im Juni bekannt gegeben worden war, werden dem Gremium der Schauspieler Ulrich Matthes, die Theater- und Roman-Autorin Nino Haratischwili sowie die Regisseurin Jorinde Dröse angehören.

Weiterlesen: Jury für Autorentheatertage 2015 steht fest

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Der Schauspieler Guntram Brattia ist tot

Schrecklich früher Tod

20. September 2014. Der Schauspieler Guntram Brattia ist tot. Das teilte am Nachmittag das Münchener Residenztheater mit, zu dessen Ensemble der 1966 in Insbruck geborene Schauspieler gehörte. Auf der Internetseite des ORF ist zu lesen, dass Brattia am Freitag bei einem Motorradunfall ums Leben kam.

Weiterlesen: Der Schauspieler Guntram Brattia ist tot

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Anastasija Bräuniger erhält Nachwuchpreis der Proskenion-Stiftung

Hoher Anspruch

19. September 2014. Anastasija Bräuniger wird mit dem Nachwuchsförderpreis der Proskenion-Stiftung für Darstellende Künste im Bereich Schauspiel ausgezeichnet. Das teilte das Theater Heilbronn mit, zu dessen Ensemble die Preisträgerin seit September gehört.

weiter ...

 
 

Seite 5 von 255