Samstag, 19. April 2014

logo stiftung-niedersachsen

Anzeige

    

test

Anzeige

    

Anzeige

    

test

April 2014

01.04. Theater der Altmark Stendal
Friedrich Dürrenmatt:
Der Besuch der alten Dame
Regie: Jürg Schlachter

02.04. Residenztheater München
Harold Pinter:
Der Hausmeister
Regie: Andrea Breth

03.04. Schaubühne Berlin
Thomas Bo Nilsson:
Meat
Regie: Thomas Bo Nilsson

Schaubühne Berlin
Roberto Bolaño:
2666
Regie: Álex Rigola

Theater Basel
William Shakespeare:
Ein Sommernachtstraum
Regie: Markus Heinzelmann

Theater Vorpommern Greifswald / Stralsund
Kristof Magnusson:
Männerhort
Regie: Jonas Hien

04.04. Landestheater Tübingen
Johannes Schrettle:
Die Kunden werden unruhig
Regie: Michael von zur Mühlen

Schauspiel Köln
nach Andrej Tarkowskij:
Andrej Rubljow
Regie: Robert Borgmann

Maxim Gorki Theater Berlin
nach Georg Büchner:
Woyzeck III
Regie: Mirko Borscht

05.04. Staatsschauspiel Hannover
nach Erich Kuby:
Das Mädchen Rosemarie
Regie: Milan Peschel

Junges Theater Göttingen
nach Voltaire:
Candide
Regie: Robert Hartmann (Prinzip Gonzo)

Münchner Volkstheater
Anat Eisenberg und Mirko Winkel / Eyal Weiser:
Life & Strive / This is the land
Regie: Anat Eisenberg und Mirko Winkel / Eyal Weiser

Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Molière:
Die Schule der Frauen
Regie: Herbert Fritsch

06.04. Landestheater Schleswig-Holstein Rendsburg / Schleswig
Bertolt Brecht:
Der gute Mensch von Sezuan
Regie: Paul-Georg Dittrich

09.04. Ballhaus Naunynstraße Berlin
Idil Üner und Ensemble:
Süpermänner
Regie: Idil Üner

10.04. HAU Berlin
She She Pop:
Frühlingsopfer
Regie: She She Pop

Residenztheater München
Christine Umpfenbach / Azar Mortazavi:
Urteile
Regie: Christine Umpfenbach

Theater Ulm
Bertolt Brecht:
Der gute Mensch von Sezuan
Regie: Antje Schupp

11.04. Theater Münster
Liao Yiwu:
Fräulein Hallo und der Bauernkaiser
Regie: Max Claessen

Schauspiel Frankfurt
nach Lars von Trier:
Dogville
Regie: Karin Henkel

Hans Otto Theater Potsdam
Tennessee Williams:
Orpheus steigt herab
Regie: Elias Perrig

12.04. Staatsoper im Schiller Theater Berlin
Richard Wagner:
Tannhäuser
Regie: Sasha Waltz

Staatstheater Braunschweig
Henrik Ibsen:
Die Wildente
Regie: Stephan Rottkamp

Schauspielhaus Zürich
nach Peter Stamm:
Agnes
Regie: Daniela Löffler

Düsseldorfer Schauspielhaus
Samuel Beckett:
Glückliche Tage
Regie: Stéphane Braunschweig

13.04. Thalia Theater Hamburg
Iwan Wyrypajew:
Betrunkene
Regie: Alexander Simon

16.04. Schauspiel Köln
Angela Richter:
Brain and Beauty
Regie: Angela Richter

Theater an der Glocksee Hannover
Dennis Kelly:
Waisen
Regie: Brit Bartkowiak

17.04. Staatsschauspiel Dresden
Hans Jacob Christoffel Grimmelshausen:
Der abentheurliche Simplicissimus Teutsch
Regie: Simon Solberg

Badisches Staatstheater Karlsruhe
Katharina Gericke:
Maienschlager
Regie: Stefan Otteni

Schauspiel Leipzig
Henrik Ibsen:
Hedda Gabler
Regie: Sarantos Zervoulakos

Staatstheater Mainz
Natascha Gangl:
Die große zoologische Pandemie
Regie: Felix Meyer-Christian

Sophiensaele Berlin
Monster Truck:
Regie
Regie: Sabrina Braemer, Jonny Chambilla, Oliver Rincke

Deutsches Theater Berlin
Friedrich Dürrenmatt:
Der Besuch der alten Dame
Regie: Bastian Kraft

19.04. Landesbühne Sachsen Radebeul
Friedrich Dürrenmatt / Musik: Paul Burkhard:
Frank der Fünfte
Regie: Arne Retzlaff

20.04. Schauspiel Stuttgart
nach Thomas Vinterberg / Mogens Rukov:
Das Fest
Regie: Christopher Rüping

23.04. Kurtheater Baden
Rebekka Kricheldorf nach Francis Scott Fitzgerald:
Der große Gatsby
Regie: Olivier Keller

24.04. Volksbühne Berlin
Honoré de Balzac:
Trompe l'amour
Regie: Martin Wuttke

25.04. Schauspiel Essen
Katja Wachter:
Eine Blume als Gegenwehr (UA)
Regie: Tilman Gersch

Rheinisches Landestheater Neuss
Ewald Palmetshofer:
faust hat hunger und verschluckt sich an einer grete
Regie: Bettina Jahnke

Theater Heidelberg
Henriette Dushe:
Lupus in Fabula (UA)
Regie: Alexander Nerlich

Deutsches Nationaltheater Weimar
William Shakespeare:
Was ihr wollt
Regie: Alice Buddeberg

Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Clemens Bechtel:
Cargo Fleisch
Regie: Clemens Bechtel

26.04. Thalia Theater Hamburg
Pascal Rambert:
Ende einer Liebe (DEA)
Regie: Pascal Rambert

Wuppertaler Bühnen
William Shakespeare, Wolfgang Korngold:
Viel Lärmen um nichts
Regie: Christian von Treskow

Staatsschauspiel Dresden
Franz Grillparzer:
Die Jüdin von Toledo
Regie: Nuran David Calis

27.04. Burgtheater Wien
Tankred Dorst:
Parzival
Regie: David Bösch

28.04. Schaubühne Berlin
nach Rudolf Brunngraber:
Karl und das zwanzigste Jahrhundert
Regie: Ingo Hülsmann

29.04. Theater an der Ruhr Mülheim
Friedrich Schiller:
Wilhelm Tell
Regie: Jo Fabian

30.04. Schauspielhaus Graz
Oliver Kluck nach Andreas Altmann:
Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und...
Regie: Christina Rast