zurück zur Übersicht

archiv » FIND (1)
FIND

"Erschießt mich!"

von Gabi Hift

Berlin, 9. April 2018. Das Eröffnungswochenende des FIND Festivals an der Schaubühne war diesmal ein echter Glücksfall. Die vier Stücke schienen miteinander zu sprechen, aufeinander zu reagieren. So müssen die Dichterwettstreite im alten Griechenland gewesen sein, auch hier gab es drei Tragödien und ein Satyrspiel. Das Thema war, wie man am besten aus eigenen Gewalterfahrungen in der Kindheit politisches Theater machen könne – die vier Regisseur*innen sind alle in den 60er Jahren geboren, das Verhältnis von privat zu politisch wurde sehr unterschiedlich gesehen, es gab sehr unterschiedliche ästhetische Konzepte – wobei alle vier sich als Linke begreifen.


zurück zur Übersicht