zurück zur Übersicht

archiv » Stadttheater Klagenfurt (2)
Stadttheater Klagenfurt

Ein Despot sucht die Liebe

von Reinhard Kriechbaum

Klagenfurt, 4. Oktober 2018. Überraschend dann doch, dass in der zweiten Hälfte gar nicht wenige Plätze im Stadttheater Klagenfurt nicht mehr besetzt waren. Hat Shakespeares Lear so sehr verschreckt oder war es die bis zum Pausenbeginn immerhin schon beinah zweistündige Textflut? Die Regie von Stephanie Mohr kann wohl nicht die Ursache für den "fortlaufenden" Erfolg gewesen sein, bestimmt auch nicht die durchaus illustre Schauspielerschar, die man zu dem Anlass in Österreichs südlichstes Bundesland geholt hat. Freilich, es wird nicht wenig Konzentration verlangt, um wirklich alles Gesprochene mitzubekommen.


Stadttheater Klagenfurt

Einsam unter Rumba-Tänzern

von Eva Maria Klinger

Klagenfurt, 3. Mai 2018. Schon während der Vorhang im Stadttheater Klagenfurt hochgeht, legt Iwanows totkranke Ehefrau mit dem Arzt, der sie behandelt und verehrt, eine flotte Sohle aufs Parkett. Wo in anderen Inszenierungen dieses ersten vollendeten Theaterstückes von Anton Tschechow, das er in nur wenigen Tagen geschrieben hat, die Lebensmüdigkeit der Titelfigur von Anfang an lähmend über der Szene lastet, hat Mateja Koležnik die Komödie entdeckt.


zurück zur Übersicht