zurück zur Übersicht

archiv » Z-Bau Nürnberg (1)
Z-Bau Nürnberg

Im Revoluzzer-Kolleg

von Christian Muggenthaler

Nürnberg, 3. April 2019. Das Publikum dürfe sich durchaus bewusst sein, es an diesem Abend mit Kriminellen zu tun zu haben, hieß es süffisant bei der Begrüßung zum Eröffnungsabend der Liminale, einem mehrtägigen Treffen freier Theatergruppen im Nürnberger Z-Bau. Denn diese Eröffnung wurde vom Zentrum für politische Schönheit gestaltet, und gerade war der Öffentlichkeit und der Künstlergruppe bekannt geworden, dass gegen das Zentrum seit 16 Monaten wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung ermittelt wird.


zurück zur Übersicht