Gold fürs dolose Wien

Berlin, 27. Dezember 2014. Es geht weiter aufwärts mit nachtkritik.de, steil, sehr steil, sprich: 20 Prozent Steigerung gegenüber 2013: Knapp 3.000.000 Besuche und rund 18.000.000 Seitenaufrufe verzeichnete die Seite in diesem Jahr (Quelle: awstats). Der einsame Spitzenreiter in Sachen Leser*innen-Interesse ist ein Spross dieses Jahres: die seit Februar 2014 jeden Dienstag frisch servierten gemein&nutzlos-Diagramme. Als wöchentlich aktualisierte Seite läuft sie in dieser Jahresauswertung allerdings ebenso konkurrenzlos wie die bewährt unschlagbaren nachtkritik-Charts.

Welche Inhalte im weiten Feld von Nachtkritiken, Meldungen, Presseschauen, Festivalberichten oder Debattenbeiträgen die nachtkritik-Leser*innen am häufigsten anschauten, steht in unserer Top 10:

1. Übersicht zur Krise des Burgtheaters
Doloses System
Chronik der Krise des Burgtheaters

2. Debattenbeitrag aus Mannheim
Wider den sozialen Druck des Konformismus
Jacob Appelbaums Rede zur Eröffnung des Festivals Theater der Welt 2014 in Mannheim

3. nachtkritik.de-Theatertreffen 2014
Wählen Sie die wichtigsten Inszenierungen des vergangenen Jahres!
nachtkritik.de-Theatertreffen 2014: Die Nominierungen

4. Nachtkritik von Simone Kaempf aus dem Berliner Maxim Gorki Theater
Raus aus Putins Welt
Small Town Boy – Falk Richter entwirft am Maxim Gorki Theater ein Gegenbild zum homosexuellen Coming Out

5. Meldung aus Düsseldorf
Kündigung nach Kurswechsel
Eva-Maria Voigtländer verlässt das Schauspielhaus Düsseldorf

6. Theaterbrief von Andrew Haydon aus Großbritannien
Avantgarde food for a starving audience
Das vom "German theatre" inspirierte Experiment "Secret Theatre" des Lyric Hammersmith London

7. Nachtkritik von Matthias Weigel aus dem Deutschen Schauspielhaus Hamburg
Das ganz Große
Die Rasenden – In Hamburg durchmessen Karin Beier und viele Theaterstars in sechseinhalb Stunden die Antike

8. Debatte um die Zukunft des Stadttheaters VIII
Auf dem Weg zum agilen Theater
Debatte um die Zukunft des Stadttheaters VIII – Ulf Schmidts Vortrag zum "nächsten Theater"

9. Meldung aus Hamburg
Spielen macht Spaß und arm
Umfrageergebnis: Theaterleute in der Armutsfalle

10. Nachtkritik von Isabel Winklbauer aus dem Münchner Residenztheater
Vrooom!
Faust – Martin Kušej lässt es am Münchner Residenztheater frei nach Goethe richtig krachen


Hier entlang zur Liste der meistgelesenen nachtkritik.de-Seiten 2013.

 
Kommentar schreiben