meldung

Forsythe Company erhält neuen Namen

Neubeginn mit Städtenamen

Dresden/Frankfurt, 15. Juli 2015. Die Forsythe Company tritt ab der Spielzeit 2015/2016 unter der neuen künstlerischen Leitung von Jacopo Godani mit neuem Namen auf: Dresden Frankfurt Dance Company. Sie residiert gemäß einem Kooperationsabkommen bis 2018 zu gleichen Teilen in Dresden und Frankfurt am Main.

Der ausgebildete Tänzer Jacopo Godani wird als maßgeblicher Choreograf die Arbeit der "Dresden Frankfurt Dance Company" gestalten. In Abstimmung mit William Forsythe wird die Company einmal pro Jahr auch eines seiner Repertoirewerke aufführen. William Forsythe hatte, wie 2014 gemeldet, die künstlerische Leitung seiner Company aus gesundheitlichen Gründen abgegeben.

(Dresden Frankfurt Dance Company / chr)

 

mehr meldungen

Kommentare

Kommentar schreiben