Neuer Eintrag im Who is Who

3. November 2016. Tobias Moretti wird der neue "Jedermann" bei den Salzburger Festspielen, Stefanie Reinsperger vom Wiener Volkstheater übernimmt die Rolle der Buhlschaft. Das teilte Intendant Markus Hinterhäuser laut Bericht der Tageszeitung "Die Presse" (3.11.2016) heute auf einer Pressekonferenz mit.

Eine Berufung für die Hauptrollen des "Jedermann" von Hugo von Hofmannsthal, der seit 1920 zum festen Bestandteil der von Max Reinhardt gegründeten Salzburger Festspiele gehört, gilt als hohe Auszeichnung für Schauspieler und Schauspielerinnen. In den letzten Jahren traten unter anderen Brigitte Hobmeier, Nina Hoss, Veronika Ferres und Dörte Lyssewski als Buhlschaft auf. In der männlichen Titelrolle sah man in der jüngeren Vergangenheit unter anderen Klaus Maria Brandauer, Helmuth Lohner, Gert Voss, Ulrich Tukur, Peter Simonischek und Nicholas Ofczarek.

Stefanie Reinsperger und Tobias Moretti by Anne Zeuner 1Vor Salzburger Panorama: Stefanie Reinsperger und Tobias Moretti  © Anne Zeuner

Stefanie Reinsperger, geboren 1988 in Baden bei Wien, studierte am Max Reinhardt-Seminar, wo sie 2011 den Abschluss machte. Sie war Ensemblemitglied am Düsseldorfer Schauspielhaus (2011 bis 2014) und am Wiener Burgtheater (2014/2015), mit dem sie 2015 in gleich zwei Arbeiten beim Berliner Theatertreffen vertreten war (Die lächerliche Finsternis und die unverheiratete). Im selben Jahr 2015 wurde sie in der Kritikerumfrage der Fachzeitschrift "Theater heute" sowohl als beste Schauspielerin als auch als Nachwuchsschauspielerin des Jahres ausgezeichnet. Seit September 2015 ist sie Ensemblemitglied am Wiener Volkstheater.

Tobias Moretti, 1959 in Gries am Brenner als Tobias Bloeb geboren, studierte Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schauspielschule in München und wurde zunächst vom Bayerischen Staatsschauspiel engagiert, ehe er 1986 an die Münchner Kammerspiele wechselte. Seit der Spielzeit 2011/2012 ist er wieder am Residenztheater (Bayerisches Staatsschauspiel) in München engagiert. Einem breiten Publikum ist Moretti, der seit 1984 den Familiennamen seiner Mutter trägt, als Film- und Fernsehdarsteller bekannt, uter anderem als Richie Moser in der Serie "Kommissar Rex". In Salzburg war er bereits als Teufel und als guter Gesell im "Jedermann" zu sehen.

(diepresse.com / de.wikipedia.org / chr)

 

mehr meldungen

Kommentare

Kommentar schreiben