"Seien Sie doch ein bisschen kosmopolitisch!"

von Julika Bickel, Elena Philipp und Christian Rakow

Berlin, 16. Mai 2017. Nach der Pressekonferenz zum Programm seiner neuen Volksbühne (ab August 2017)  rannten alle auf Chris Dercon los, um Fragen zu stellen. nachtkritik.de beantwortete der zukünftige Intendant der Volksbühne Berlin Fragen zum Stand des Ensemble-Aufbaus und seinem künftigen Repertoire. Er erinnerte sich auch an die profunde Frisuren- und Bartkritik, die nachtkritik.de bei einem seiner früheren Auftritte geleistet hatte. Die Fragen stellten Elena Philipp und Christian Rakow, die Bilder videografierte Julika Bickel.

Chris Dercon stellt sich in der Abflughalle des Flughafens Tempelhof den Fragen   © Julika Bickel

 

 

Den Bericht von der Pressekonferenz der neuen Leitung der Volksbühne im Flughafen Tempelhof samt einer ausführlichen Presseschau lesen Sie bitte hier.

Die Presseschau mit weiteren Interviews von Chris Dercon und Marietta Piekenbrock lesen Sie hier.

 

 
Kommentar schreiben