Fritsch und Ostermeier

14. Juli 2019. Die Akademie der Künste hat 17 neue Mitglieder in ihre Reihen gewählt. Das teilt die Berliner Institution per Presseaussendung mit. Herbert Fritsch und Thomas Ostermeier kommen in der Sektion Darstellende Kunst neu dazu.

Candice Breitz, Katharina Fritsch, Nanne Meyer und Adrian Piper wurden in die Sektion Bildende Kunst gewählt. Die Sektion Musik hat Annette Schmucki und Jennifer Walshe neu aufgenommen. Ulrike Draesner, Thomas Hettche, Robert Menasse, Lothar Trolle und Cécile Wajsbrot sind neue Mitglieder der Sektion Literatur. In der Sektion Film- und Medienkunst kommen Claudia von Alemann, Sławomir Idziak, Paul Plamper und Gundula Schulze Eldowy dazu. Insgesamt zählt die Akademie der Künste in ihren sechs Sektionen damit 428 Mitglieder.

(AdK / sd)

 

 
Kommentar schreiben