meldung

Nominierungen für den Bachmannpreis

24. Mai 2022. Die Tage der deutschsprachigen Literatur haben auf ihrer Website die Nominierten für den Ingeborg-Bachmann-Preis bekanntgegeben. Unter den neun Nominierten sind mit Leon Engler und Elias Hirschl auch zwei Theaterautoren.

Neben ihnen lesen am Wörthersee: Usama Al Shahmani, Alexandru Bulucz, Clemens Bruno Gatzmaga, Mara Genschel, Juan S. Guse, Behzad Karim-Khani, Ana Marwan, Andreas Moster, Eva Sichelschmidt, Leona Stahlmann, Hannes Stein und Barbara Zeman.

Der Jury gehören an: Insa Wilke, Mara Delius, Vea Kaiser, Klaus Kastberger, Brigitte Schwens-Harrant, Philipp Tingler und Michael Wiederstein. Der Bewerb findet vom 22. bis 26. Juni in Klagenfurt statt.

(Tage der deutschsprachigen Literatur / miwo)

 

 

 

mehr meldungen

Kommentare

Kommentar schreiben