Medienschau: Der Standard – Essay zum Umgang mit dem Fall Teichtmeister

Getuschel bei Schweigen

Getuschel bei Schweigen

22. Januar 2023. "Zugedeckt wurde nach aktuellem Kenntnisstand nichts. Das Getuschel bei gleichzeitigem Schweigen folgte vielmehr der gebotenen Vorsicht und Unschuldsvermutung", schreibt Stefan Weiss in einem einordnenden Essay zum "Streitfall Teichtmeister". Nach Bekanntwerden einer anstehenden Anklage gegen den Schauspieler Florian Teichtmeister wegen Besitz kinderpornografischen Materials war Teichtmeister vom Burgtheater fristlos gekündigt worden, die Vorwürfe waren allerdings schon länger vorher bekannt, weshalb der Fall nun heftig debattiert wird.

Hier der Artikel von Stefan Weiss. Hier unsere Meldung zu Teichtmeisters Kündigung und die Medienschau mit den Kommentaren.

(Der Standard / sd)

Kommentare

Kommentar schreiben