Raeuber1 600 N NAufstieg und Fall eines Vorhangs und sein Leben dazwischen © Christian Thiel

Berlin, 17. September 2021

Am Entfremdungskörper

Viel Erbe, viel Fluch: Die Berliner Volksbühne hat bewegte Zeiten hinter sich. René Polleschs Intendanz soll den radikalen Neuanfang markieren. Die Zeichen standen vorab auf dem großen "Wir". Die erste Premiere Aufstieg und Fall eines Vorhangs und sein Leben dazwischen hat Pollesch selbst inszeniert. Es hätte niemand sonst machen können, schreibt Janis El-Bira.

 

Mehr Nachtkritiken im Archiv.