Fern sehen

Rostock, 18. März 2011. Wie das Volkstheater Rostock mitteilt, findet die Premiere von Effi Briest aufgrund der Schließung des Großen Hauses trotzdem daselbst, jedoch ohne Publikum statt. Die Aufführung, die Matthias Brenner inszeniert hat, wird live im Internet übertragen. Der live-stream startet am 26. März um 19 Uhr auf www.volkstheater-rostock.de, die Premiere beginnt um 19.30 Uhr.

(Volkstheater Rostock/ jnm)


 
Kommentar schreiben