Doppelwhopper

Wuppertal, 12. Dezember 2007. Wenn im Sommer 2009 die Amtszeit des bisherigen Generalintendanten Gerd Leo Kuck enden wird, bekommen die Wuppertaler Bühnen separate Leitungen für Musiktheater und Schauspiel.

Wie der Theaterkanal mit Berufung auf ddp meldet, gab die Wuppertaler Stadtverwaltung am Dienstag bekannt, dass der 39-jährige, freischaffende Regisseur Christian von Treskow (zur Person hier) die Leitung des Schauspiels übernehmen wird. Bereits im September war angekündigt worden, dass der jetzige Oberspielleiter und Regisseur Johannes Weigand Intendant des Musiktheaters werden soll. Die Stadt sieht mit diesen Entscheidungen "die künstlerischen Weichen bis 2014 gestellt".

(jnm)

 
Kommentar schreiben