Schreiben für Heilbronn!

19. Januar 2014. Na sieh an: das Theater Heilbronn ruft alle Theaterlustigen, Theatersüchtigen und Theaterabstinenten zu einer Blogparade zum Thema "Alles 'nur' Theater!?" auf. Ranschmeiße, Audience Development, Marketing-Trick? Ja, bestimmt von allem etwas. Aber eben auch ein Versuch, Menschen für das Theater zu interessieren, die eher scheu reagieren auf das Gebaren der Stadttheater in diesen unseren drei deutschzüngigen Landen.

theater heilbronn logo-mit-schwarzer-schriftO-Ton Heilbronn: "Was bedeuten Euch Theater, Oper, Tanz, Figurentheater ...? Wann hat Euch eine Inszenierung zum letzten Mal richtig beeindruckt? Geht Ihr gern und wenn ja, warum? Oder geht Ihr erst gar nicht hin, und wenn nicht, warum nicht? Ist Euch das Leben Theater genug? Vielleicht spielt Ihr sogar selbst? Was bleibt von einem Theaterbesuch, wenn der Vorhang sich geschlossen hat?"

Wie die Blogparade funktioniert, wer mitmachen kann (alle), bis wann die Aktion geht (10.2.2014) und wie die Beiträge verbreitet werden, steht alles hier.

Vamos!

(jnm)

 
Kommentar schreiben