meldungen

Auswahl des Impulse Theater Festivals 2022 steht fest

16. März 2022. Die Auswahl des Impulse Theater Festivals 2022 steht fest. Das teilt die Festivalleitung in einer Presseaussendung mit.

Klaus Maria Brandauer tritt Heine-Gastprofessur an

15. März 2022. Der österreichische Schauspieler Klaus Maria Brandauer übernimmt die Heinrich-Heine-Gastprofessur der Universität Düsseldorf. Das gibt die Hochschule auf ihrer Internetseite bekannt. Brandauer soll seine ursprünglich schon für das Frühjahr 2020 geplante zweiteilige Vorlesung nun am 30. März und 27. April halten. Der Titel lautet "Heinrich Heine – Liebe, Revolution, Europa".

Kathrin Röggla erhält Else-Lasker-Schüler-Preis 2022

11. März 2022. Kathrin Röggla erhält für ihr dramatisches Gesamtwerk den mit 10.000 Euro dotierten Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis 2022. Das gab das Pfalztheater Kaiserslautern bekannt, das im Auftrag der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur jährlich die Else-Lasker-Schüler-Preise zur Förderung der deutschsprachigen Dramatik vergibt.

Aufruf russischer Autor:innen #SkipPutin

7. März 2022. 16 russische Autor:innen haben sich mit einem Aufruf unter dem Hashtag #SkipPutin an die Öffentlichkeit in Russland gewandt, das teilt das PEN Zentrum Deutschland mit. "Amtliche Medien verheimlichen das Ausmaß der Aggression. Das russische Volk wird seit vielen Jahren mit Lügen abgespeist. Die unabhängigen Informationsquellen sind fast vollständig zerstört worden. Die Opposition ist zum Schweigen gebracht worden. Die staatliche Propagandamaschine arbeitet mit aller Kraft", heißt es darin.

Update: Rücktritte russischer Dirigenten

7. März 2022. Der Chefdirigent des Moskauer Bolschoi-Theaters, Tugan Sochijew, hat sein Amt niedergelegt. Wie Der Spiegel und weitere Medien unter Berufung u. a. auf die Nachrichtenagentur Reuters berichten, habe er am gestrigen Sonntag seinen Posten gekündigt.

Auswahl für Theatertreffen-Stückemarkt 2022 in Berlin

3. März 2022. Das 59. Berliner Theatertreffen hat die Auswahl des diesjährigen Stückemarktes beschlossen - das teilt das Haus der Berliner Festspiele in einer Presseaussendung mit. Von den 357 Einsendungen aus 61 Ländern wurden fünf Arbeiten ausgewählt, die das Spektrum vom dramatischen Text bis zur Performance bedienen.

Amelie Deuflhard erhält Theaterpreis Berlin 2022

28. Februar 2022. Die Kampnagel-Intendantin Amelie Deuflhard erhält den Theaterpreis Berlin 2022 der Stiftung Preußische Seehandlung, der im Rahmen des 59. Berliner Theatertreffens (6. bis 22. Mai 2022) übergeben wird. Das teilen die Stiftung und die Berliner Festspiele in einer Presseaussendung mit.

Daniel Kehlmann erhält Elisabeth-Langgässer-Preis

28. Februar 2022. Der Schriftsteller Daniel Kehlmann hat den Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis erhalten. Das gibt die Stadt Alzey (Rheinland-Pfalz) bekannt, die den mit 7500 Euro dotierten Preis alle drei Jahre an deutschsprachige Autor:innen vergibt.

Seite 7 von 196