Collagen

Tiefer Schweb

Münchner Kammerspiele | Inszenierung: Christoph Marthaler | Konzeption: Christoph Marthaler, Malte Ubenauf, Ueli Jäggi | Bühne: Duri Bischoff | Kostüme: Sara Kittelmann | Licht: Jürgen Tulzer | Musikalische Leitung: Jürg Kienberger | Dramaturgie: Malte Ubenauf | Uraufführung | Fotos: Thomas Aurin
 
 

Münchner Kammerspiele: Tiefer Schweb

Inszenierung: Christoph Marthaler | Konzeption: Christoph Marthaler, Malte Ubenauf, Ueli Jäggi | Bühne: Duri Bischoff | Kostüme: Sara Kittelmann | Licht: Jürgen Tulzer | Musikalische Leitung: Jürg Kienberger | Dramaturgie: Malte Ubenauf | Uraufführung | Fotos: Thomas Aurin

Der kalte Hauch des Geldes

Schauspiel Frankfurt | von Alexander Eisenach | Regie: Alexander Eisenach | Bühne: Daniel Wollenzin | Kostüme: Julia Wassner | Video & Live-Kamera: Oliver Rossol | Komposition & Live-Musik: Bernhard Karakoulakis | Dramaturgie: Henrieke Beuthner | Fotos: Birgit Hupfeld
 
 

Schauspiel Frankfurt: Der kalte Hauch des Geldes

von Alexander Eisenach | Regie: Alexander Eisenach | Bühne: Daniel Wollenzin | Kostüme: Julia Wassner | Video & Live-Kamera: Oliver Rossol | Komposition & Live-Musik: Bernhard Karakoulakis | Dramaturgie: Henrieke Beuthner | Fotos: Birgit Hupfeld

Eine Familie

Schauspiel Frankfurt | von Tracy Letts | deutsch von Anna Opel | Regie: Oliver Reese | Bühne: Hansjörg Hartung | Kostüme: Elina Schnizler | Musik & Songs: Jörg Gollasch | Video: Meika Dresenkamp |Dramaturgie: Michael Billenkamp | Fotos: Birgit Hupfeld
 
 

Schauspiel Frankfurt: Eine Familie

von Tracy Letts | deutsch von Anna Opel | Regie: Oliver Reese | Bühne: Hansjörg Hartung | Kostüme: Elina Schnizler | Musik & Songs: Jörg Gollasch | Video: Meika Dresenkamp |Dramaturgie: Michael Billenkamp | Fotos: Birgit Hupfeld

Ich, ein Anfang

Schauspiel Frankfurt  | von Sasha Marianna Salzmann | Regie: Bernadette Sonnenbichler | Bühne & Kostüme: Wolfgang Menardi | Musik: Jacob Suske | Video: Oliver Rossol | Dramaturgie: Henrieke Beuthner, Uraufführung | Fotos: Birgit Hupfeld
 
 

Schauspiel Frankfurt : Ich, ein Anfang

von Sasha Marianna Salzmann | Regie: Bernadette Sonnenbichler | Bühne & Kostüme: Wolfgang Menardi | Musik: Jacob Suske | Video: Oliver Rossol | Dramaturgie: Henrieke Beuthner, Uraufführung | Fotos: Birgit Hupfeld

Prinz Friedrich von Homburg

Schauspiel Frankfurt | von Heinrich von Kleist | Regie: Michael Thalheimer | Bühne: Olaf Altmann | Kostüme: Nehle Balkhausen | Musik: Bert Wrede | Licht: Johan Delaere | Dramaturgie: Sibylle Baschung | Fotos: Birgit Hupfeld
 
 

Schauspiel Frankfurt: Prinz Friedrich von Homburg

von Heinrich von Kleist | Regie: Michael Thalheimer | Bühne: Olaf Altmann | Kostüme: Nehle Balkhausen | Musik: Bert Wrede | Licht: Johan Delaere | Dramaturgie: Sibylle Baschung | Fotos: Birgit Hupfeld

Alkestis

Schauspiel Frankfurt | von Ted Hughes nach Euripides | aus dem Englischen von Durs Grünbein | Regie: Julie Van den Berghe | Bühne: Lucas Devriendt | Kostüme: Maison The Faux (Joris Suk & Tessa de Boer) | Musik: Berny Kloos | Dramaturgie: Stephan Wetzel | Fotos: Birgit Hupfeld
 
 

Schauspiel Frankfurt: Alkestis

von Ted Hughes nach Euripides | aus dem Englischen von Durs Grünbein | Regie: Julie Van den Berghe | Bühne: Lucas Devriendt | Kostüme: Maison The Faux (Joris Suk & Tessa de Boer) | Musik: Berny Kloos | Dramaturgie: Stephan Wetzel | Fotos: Birgit Hupfeld

Rausch

Ruhrfestspiele Recklinghausen | von August Strindberg | Regie: Frank Hoffmann | Bühne: Christoph Rasche | Kostüme: Jasna Bosnjak | Musik: René Nuss | Dramaturgie: Ruth Heynen | Koproduktion Ruhrfestspiele Recklinghausen, Théâtre National du Luxembourg, Schauspiel Hannover, Deutsches Theater Berlin | Fotos: Birgit Hupfeld
 
 

Ruhrfestspiele Recklinghausen: Rausch

von August Strindberg | Regie: Frank Hoffmann | Bühne: Christoph Rasche | Kostüme: Jasna Bosnjak | Musik: René Nuss | Dramaturgie: Ruth Heynen | Koproduktion Ruhrfestspiele Recklinghausen, Théâtre National du Luxembourg, Schauspiel Hannover, Deutsches Theater Berlin | Fotos: Birgit Hupfeld

Drei Tage auf dem Land

Schauspiel Frankfurt | von Patrick Marder nach „Ein Monat auf dem Lande“ von Iwan Turgenjew | Regie & Bühne: Andreas Kriegenburg | Kostüme: Irina Spreckelmeyer | Dramaturgie: Claudia Lowin | Musik: Christoph Iacono | Deutschsprachige Erstaufführung | Fotos: Birgit Hupfeld
 
 

Schauspiel Frankfurt: Drei Tage auf dem Land

von Patrick Marder nach „Ein Monat auf dem Lande“ von Iwan Turgenjew | Regie & Bühne: Andreas Kriegenburg | Kostüme: Irina Spreckelmeyer | Dramaturgie: Claudia Lowin | Musik: Christoph Iacono | Deutschsprachige Erstaufführung | Fotos: Birgit Hupfeld

Baumeister Solness - letzte Vorstellung der Volksbühne

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz | Regie: Frank Castorf | Bühne & Kostüme: Bert Neumann | Licht: Lothar Baumgarte | Ton: Klaus Dobbrick | Dramaturgie: Sebastian Kaiser | Fotos: Thomas Aurin
 
 

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz: Baumeister Solness - letzte Vorstellung der Volksbühne

Regie: Frank Castorf | Bühne & Kostüme: Bert Neumann | Licht: Lothar Baumgarte | Ton: Klaus Dobbrick | Dramaturgie: Sebastian Kaiser | Fotos: Thomas Aurin
Seite 1 von 3