Smeds, Kristian

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Smeds, Kristian

Kristian Smeds, geboren 1970 in Muhos/Finnland, ist Regisseur und Dramatiker.

Smeds studierte an der Theaterakademie Helsinki. 1996 bis 2001 leitete er in der finnischen Hauptstadt das Theater Takomo. 2001 wechselte er als künstlerischer Direktor nach Kajaani, eine Kleinstadt mit hoher Arbeitslosigkeit 600 Kilometer nördlich von Helsinki. 2007 gründete er ein eigenes Ensemble, das "Smedsensemble". Smeds arbeitet europaweit als Regisseur, insbesondere im Baltikum und in Belgien.

2009 war Smeds mit seinem Stück Gott ist Schönheit Gast beim Osnabrücker Festival Spieltriebe, das deutschsprachigen Erstaufführungen europäischer Stücke gewidmet war. Mehr dazu auf der nachtkritik-spieltriebe-Seite.

Nachtkritiken zu Arbeiten von Kristian Smeds:

Der Kirschgarten beim Festival Theater der Welt (7/2010)

12Karamasows beim Nordwind Festival (12/2011)

Der imaginäre sibirische Zirkus des Rodion Raskolnikow in den Münchner Kammerspielen (10/2012)

Eisbilder (3/2017) am Landestheater Schleswig-Holstein

Links:
www.smedsensemble.fi

2012-10-07 12:53:24