Jahnke, Bettina

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Jahnke, Bettina

Bettina Jahnke, 1963 in Wismar geboren, ist Regisseurin und Intendantin des Hans Otto Theaters in Potsdam.

Jahnke studierte in Leipzig Theaterwissenschaftlerin an der heutigen Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy. 1994 begann sie zu inszenieren. Jahnke arbeitete seit 1998 als freie Regisseurin und wurde 2004 Oberspielleiterin am Theater Cottbus. Von 2009 bis 2018 war sie Intendantin des Rheinischen Landestheaters in Neuss. Seit der Spielzeit 2018/19 leitet sie das Potsdamer Hans Otto Theater.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Bettina Jahnke:

faust hat hunger und verschluckt sich an einer grete am Landestheater Neuss (4/2014)

Zur schönen Aussicht am Landestheater Neuss (3/2015)

In Zeiten des abnehmenden Lichts am Hans Otto Theater in Potsdam (9/2018)

Andere Beiträge zu Bettina Jahnke:

Meldung: NRW-Intendanten fordern Entschuldung und Bestandsgarantien
(5/2010)

Meldung: NRW-Theatertreffen – Auswahl 2013 steht (4/2013)

Meldung: Rheinisches Landestheater Neuss setzt Nazi-Komödie ab (11/2013)

Meldung: Bettina Jahnke wird ab 2018 Intendantin am Hans Otto Theater Potsdam (4/2017)