Park, Bonn

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Park, Bonn

Bonn Park, 1987 in Berlin geboren, ist Dramatiker und Regisseur.

Park sammelte erste Theatererfahrungen im Jugendclub der Berliner Volksbühne P14. Er studierte slawische Sprachen und Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin sowie Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin. 2011 erhielt er den Innnovationspreis des Heidelberger Stückemarktes. 2014 den Nachwuchspreis des Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreises und 2016 den Jugendjurypreis der Essener Autorentage. 2017 gewann sein Text "Das Knurren der Milchstraße" den 1. Preis des Stückemarktes beim Berliner Theatertreffen. Sein Stück "Drei Milliarden Schwestern" wurde mit dem Friedrich-Luft-Preis 2018 ausgezeichnet. Eine für März 2019 geplante Uraufführung seines Stücks "Bambi oder eine Suche" am Staatstheater Karlsruhe entfiel.

Nachtkritiken zu Inszenierungen bzw. Stücken von Bonn Park:

Das Knurren der Milchstraße (Text/Regie) am Theater Bielefeld (9/2017)

Drei Milliarden Schwestern (Text/Regie) an der Berliner Volksbühne (10/2018)

Das Deutschland (Text/Regie) am ETA Hoffmann Theater Bamberg (1/2020)

Andere Beiträge zu Bonn Park:

Bericht: Heidelberger Stückemarkt 2011 – Der Abschlussbericht (5/2011)

Bericht: Vom Ende der Kindheit – Sechs Kurzdramen über die elterliche Prüfungskommission u.a. von Nis-Momme Stockmann, Lutz Hübner und Oliver Bukowski für Chemnitz und Berlin (6/2015)

Bericht: Die Sicherheit der Sicherheit – Anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens organisieren die Wiener Wortstätten einen Monologparcours (9/2015)

Meldung: Essener Auror*innenpreis vergeben (3/2016)

Meldung: Nominierte für Deutsche Kinder- und Jugendtheaterpreise stehen fest (9/2016)

Bericht: Theatertreffen 2017 – Beim Stückemarkt geht es in diesem Jahr um Mutterschaft und Feminismus, osteuropäische Identität und gesellschaftliche Utopien (5/2017)

Meldung: Werkauftrag des Stückemarkts beim Berliner Theatertreffen vergeben (5/2017)

Nachtkritik: Bambi oder eine Suche – Statt der Uraufführung von Bonn Parks neuem Stück inszenieren Charlotte Sprenger und das Ensemble eine offene Werkschau am Staatstheater Karlsruhe (3/2019)

Meldung: Berliner Friedrich-Luft-Preis vergeben (2/2019)