Hussein, Atif Mohammed Nour

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Hussein, Atif Mohammed Nour

Atif Mohammed Nour Hussein, 1967 in Berlin (Ost) geboren, ist Regisseur, Szenograf, Autor und Puppenbauer. 

1996 schloss Hussein sein Studium an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin ab. Engagements am Maxim-Gorki Theater Berlin, der Berliner Volksbühne, dem Hans-Otto-Theater Potsdam u.a. folgten zunächst Arbeiten als Bühnenbildner sowie später zahlreiche Regiearbeiten an der Oper in Halle, dem Bayrischen Staatstheater, dem Ballhaus Naunynstrasse, dem Ugandan National Theatre Kampala u.a.  Von 2001 bis 2009 war er Produktionsleiter, Ausstattungsleiter und künstlerischer Leiter des Puppentheater Halle und am Neuen Theater Halle. Er wurde mit dem Max-Reinhardt-Preis und dem Friedrich-Luft-Preis ausgezeichnet. Hussein engagiert sich auch aktivistisch gegen Rassismus, u.a in der Organisation Bühnenwatch.

Texte von Atif Mohammed Nour Hussein auf nachtkritik.de:

Das Echo von Willy Brandt (11/2020)

Nachtkritiken zu Arbeiten von Atif Mohammed Nour Hussein:

Small Town Boy am Staatstheater Karlsruhe (6/2016) (Regie)

Und Pippa tanzt! am Schauspiel Köln (3/2015) (Puppenbau)

Mais in Deutschland und anderen Galaxien am Ballhaus Naunynstraße Berlin (2/2015) (Regie)

Der gute Mensch von Sezuan am Schauspiel Köln (9/2013) (Puppenbau)

Andere Beiträge zu Atif Mohammed Nour Hussein:

Meldung: Auswahl der Hamburger Privattheatertage 2018 (4/2018)

Bericht: Diskussion über Rassismus und Johan Simons' Inszenierung "Die N*" am Hamburger Schauspielhaus (10/2014)

Bericht: Blackfacing in Sebastian Baumgartens "Johanna der Schlachthöfe" – In einer Sonderveranstaltung der Berliner Festspiele treffen Welten aufeinander (6/2013)

Meldung: Anti-Blackfacing-Störaktion im Deutschen Theater Berlin (2012) (Hier hat sich Atif Mohammed Nour Hussein in den Kommentaren mehrfach zu Wort gemeldet)

Rückblick: Kommentar-Momente 2012 (12/2012)

Link:

atifhussein.wordpress.com