Schirach, Ferdinand von

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Schirach, Ferdinand von

Ferdinand von Schirach, 1964 in München geboren, ist Jurist, Schriftsteller und Dramatiker. 

Nach seinem Jurastudium arbeitete von Schirach viel Jahre als Jurist und Strafverteidiger. 2009 erschien sein Erzählband "Verbrechen", in dem er auf der Basis von Fällen aus seiner Berufserfahrung ethische Dilemmata in der Rechssprechung populär aufbereitete. Sein erstes Theaterstück "Terror", das sich ebenfalls mit einem ethischen Dilemma auseinandersetzt, wurde 2015 uraufgeführt.

Nachtkritiken zu Stücken von Ferdinand von Schirach:

Terror am Deutschen Theater Berlin (10/2015)

Terror / Der zerbrochne Krug am Schauspiel Frankfurt (10/2015)

Gott am Berliner Ensemble (9/2020)

Gott am Düsseldorfer Schauspielhaus (9/2020)

Gott am Residenztheater München (7/2021)

Andere Beiträge zu Ferdinand von Schirach:

Presseschau: Die FDP-Politiker Gerhart Baum und und Burkhard Hirsch kritisieren Ferdinand von Schirachs Stück "Terror" (8/2016)

Essay: Wozu braucht man eigentlich noch Juristen? – Ein Beitrag aus Juristensicht zur Debatte um Ferdinand von Schirachs Theaterstück "Terror" von Rupprecht Podszun (10/2016)

Video: Ferdinand von Schirachs Gerichtsstück "Terror" ist der Hit auf deutschsprachigen Bühnen – Elske Brault hat sich in Karlsruhe umgehört, was den Erfolg ausmacht (10/2016)

Blog: Theater im Fernsehen und Fernsehtheater. Zum Beispiel bei der ARD und 3sat (10/2016)

Presseschau: Die Zeit schreibt über die "Terror"-Verfilmung, die deutsche Verfassung und die Gefahren der direkten Demokratie (10/2016)

Kolumne Aus dem bürgerlichen Heldenleben: Aus dem Alltag einer Theaterabgrenzungsbeauftragten – Esther Slevogt über gescriptete und andere Realitäten (10/2016)

Essay: Goldene Zeiten – Der Dramaturg Harald Wolff über Theater als Erfahrungsräume für Demokratie (11/2016)

Meldung: Publikumspreis der Berliner TheaterGemeinde an "Terror" am Deutschen Theater (3/2017)

Essay: Heimvorteil – Christian Rakow widerspricht Dieter Haselbachs Forderung nach einem Ende des Stadttheatersystems (2/2017)

Meldung: Werkstatistik 2016/17 des Deutschen Bühnenvereins erschienen (7/2018)

Meldung: Bühnen-Werkstatistik 2017/18 erschienen (7/2019)

Meldung: Deutscher Bühnenverein: Werkstatistik 2018/2019 (7/2029)

Kolumne Als ob: Vielleicht mal beten – Michael Wolf wünscht sich mehr Philosophie im Theater (12/2020)


Link:

www.schirach.de