meldung

Wiener Regisseur Peter M. Preissler gestorben

12. Juni 2024. Der Regisseur Peter M. Preissler ist gestorben, das meldet der Standard. Preissler starb vergangenen Freitag in Wien im Alter von 81 Jahren.

1943 in Wien geboren, studierte er ab 1957 zunächst Trompete und Klavier am Prayner-Konservatorium, ab 1960 dann Theaterwissenschaft, Musikwissenschaft und Psychologie. Nach Besuch der Wiener Schauspielschule Krauss hatte er ein Engagement als Schauspieler und Regieassistent am Burgtheater, danach war er als Regisseur, Schauspieler und Dramaturg am Staatstheater Hannover. Von 1981 bis 1987 war Preissler Spielleiter am Volkstheater Wien. Außerdem erhielt er Gastverträge am Wiener Burgtheater, am Stadttheater Heilbronn sowie für die Oberspielleitung am Landestheater Salzburg unter dem Intendanten Federik Mirdita. Seit 1988 war er als freier Regisseur tätig.

(Standard.at / sik)

Kommentar schreiben