Schwarz, Samuel

Suche nach Begriffen im Lexikon (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer Treffer
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Schwarz, Samuel

Samuel Schwarz, 1971 in Langnau im Emmental/Schweiz geboren, ist Regisseur.

Schwarz ist Absolvent der Zücher Theaterakademie und gründete 1998 gemeinsam mit Lukas Bärfuss und Udo Israel die Freie Theatergruppe 400asa, arbeitet aber immer wieder auch an staatlichen Bühnen in der Bundesrepublik und der Schweiz. Die Inszenierung des Bärfuss-Stückes "Der Bus" von Samuel Schwarz und 400asa war 2008 zum Festival Politik im Freien Theater eingeladen.

Nachtkritiken zu Inszenierungen von Samuel Schwarz:

Jenatsch am Theater Chur (10/2009)

La cérémonie beim Zürcher Theaterspektakel  (9/2010)

Ulrike Maria Stuart am Theater Konstanz (3/2011)

Entfernung. am Schauspielhaus Wien (10/2011)

Zarathustra 1.2 in der Roten Fabrik Zürich (10/2013)

Wer befiehlt? im Rahmen von Die Schutzbefohlenen an fünf Zürcher Theatern (5/2016) 

Link:

www.400asa.ch