Orest in Mossul - Schauspielhaus Bochum

Alles in Trümmern

Die Philosophie im Boudoir - Herbert Fritsch feiert in Bochum mit de Sade die Macht der Fantasie

Heilige des Lasters

von Sascha Westphal

Bochum, 22. Dezember 2018. "Die Fantasie ist der Stachel der Lust", verkündet der unersättliche Libertin Dolmancé. Sofort fügt seine Freundin, die nicht weniger wollüstige Witwe Madame de Saint-Ange, hinzu: "Die Fantasie ist der Feind der Norm." Aus diesen beiden Glaubenssätzen des Marquis de Sade erschafft Herbert Fritsch eine ganze Welt. Seine Bühnenadaption der 1795 von de Sade erstmals veröffentlichten "Philosophie im Boudoir" am Schauspielhaus Bochum illustriert diese beiden Lehren und fügt ihnen noch eine dritte hinzu: Die Fantasie ist der Raum, in dem der Mensch seinem Innersten gegenübertritt. "Der Stachel der Lust" wird zum Stachel des Denkens, "der Feind der Norm" ist zugleich der Feind der Lügen, die sich eine ganze Gesellschaft oder auch ein einzelner Mensch erzählt, um sich selbst in Sicherheit zu wiegen.

nach Lion Feuchtwanger
Regie: Johan Simons
Bochum - 01. November 2018
Johann Nestroy
Regie: Milan Peschel
Bochum - 26. Mai 2018
nach dem Film von Lars von Trier
Regie: Johanna Wehner
Bochum - 24. März 2018
Nesrin Şamdereli
Regie: Selen Kara
Bochum - 24. Februar 2018
Stephen Karam
Regie: Otto Kukla
Bochum - 09. Dezember 2017
Aischylos
Regie: Lisa Nielebock
Bochum - 18. November 2017
nach dem Film von Aki Kaurismäki
Regie: Christian Brey
Bochum - 21. Oktober 2017
kainkollektiv
Regie: Fabian Lettow, Mirjam Schmuck
Bochum - 29. Juni 2017
Bernard-Marie Koltès
Regie: Roger Vontobel
Bochum - 19. Mai 2017
William Shakespeare
Regie: Marius von Mayenburg
Bochum - 11. März 2017
Max Frisch
Regie: Hasko Weber
Bochum - 21. Januar 2017
Ayad Akhtar
Regie: Anselm Weber
Bochum - 03. Dezember 2016
nach Franz Kafka
Regie: Jan-Christoph Gockel
Bochum - 29. Oktober 2016
Molière
Regie: Hermann Schmidt-Rahmer
Bochum - 23. Oktober 2016
Laura Naumann
Regie: Jan Gehler
Bochum - 18. September 2016
Frank Goosen
Regie: Romy Schmidt
Bochum - 03. Juni 2016
Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Anselm Weber
Bochum - 29. Mai 2016
nach Klaus Mann
Regie: Daniela Löffner
Bochum - 13. Mai 2016
Elfriede Jelinek
Regie: Hermann Schmidt-Rahmer
Bochum - 10. April 2016
Max Frisch
Regie: Eric de Vroedt
Bochum - 02. April 2016
Anders Lustgarten
Regie: Olaf Kröck
Bochum - 11. März 2016
Neco Çelik und Renegade/ Pottporus e.V.
Regie: Neco Çelik
Bochum - 10. März 2016
Friedrich Schiller
Regie: Jan Neumann
Bochum - 07. November 2015
Gerhart Hauptmann
Regie: Roger Vontobel
Bochum - 04. Oktober 2015
Anton Tschechow
Regie: Tamás Ascher
Bochum - 05. September 2015
nach Bret Easton Ellis / Mary Harron
Regie: Hans Dreher
Bochum - 12. August 2015
Freie Radikale
Regie: Günfer Cölgece
Bochum - 08. Juli 2015
William Shakespeare
Regie: Roger Vontobel
Bochum - 08. Mai 2015
Reto Finger
Regie: Barbara Bürk
Bochum - 18. April 2015
Arthur Miller
Regie: Florentine Klepper
Bochum - 28. Februar 2015
Bochum - 31. Januar 2015
Bochum - 04. Dezember 2014
Bochum - 09. November 2014

Seite 2 von 4