meldung

USA: Tony Awards 2024 vergeben

17. Juni 2024. In New York wurden die Tony Awards vergeben, die höchsten Auszeichnungen im Theater- und Musicalbetrieb der USA.

In den Hauptkategorien siegten:

  • "Stereophonic" von David Adjmi als Bestes Stück
  • "The Outsiders", eine Adaption des Buches von S.E. Hinton und des Films von Francis Ford Coppola, als Bestes Musical
  • "Appropriate" von Branden Jacobs-Jenkins als Beste Neuauflage eines Stückes
  • Jeremy Strong für die Beste männliche Hauptrolle in Henrik Ibsens "Ein Volksfeind“
  • Sarah Paulson für die Beste weibliche Hauptrolle in "Appropriate"
  • Jonathan Groff für die Beste männliche Hauptrolle in einem Musical ("Merrily We Roll Along")
  • Maleah Joi Moon für die Beste weibliche Hauptrolle in einem Musical ("Hell's Kitchen")
  • Daniel Aukin als Beste Stückregie in "Stereophonic"
  • Danya Taymor als Beste Muscialregie in "The Outsiders"
  • Justin Peck als Beste Choreographie für "Illinoise"
  • David Zinn für Bestes Bühnenbild bei "Stereophonic"
  • Tom Scutt für Bestes Muscial-Bühnenbild bei "Cabaret at the Kit Kat Club"
  • Dede Ayite für Bestes Kostümdesign bei "Jaja's African Hair Braiding"

Alle weiteren Preise, unter anderem die Auszeichnung als Bester Nebendarsteller für Harry-Potter-Darsteller Daniel Radcliffe (für seinen Auftritt in "Merrily We Roll Along"), finden Sie auf der Website der Tony Awards.

(tonyawards.com / chr)

Kommentar schreiben