Unter neuem Namen am alten Standort

Berlin, 14. Januar 2021. Der Berliner Theaterdiscounter erhält einen neuen Namen und firmiert am 15. Januar 2021 als "TD Berlin". Die 2003 eröffnete Spielstätte gehört zu den wichtigen freien Produktionshäusern Berlins.

Erst unlängst wurde mit dem Abschluss neuer Mietverträge der Verbleib des Hauses in der Klosterstraße 44 in Berlin-Mitte gesichert. "Derzeit führen TD und Eigentümer Gespräche über einen Umzug ins Erdgeschoss, wo bessere Voraussetzungen für einen Theaterbetrieb mit bis zu 199 Zuschauerplätzen vorhanden sind", teilt der TD Berlin mit.

(td.berlin / chr)

 
Kommentar schreiben