Cyrano de Bergerac - Residenztheater München

Mit Degen und Schwanz-Witz

Unsere Zeit - Residenztheater München

Tankstellen-Tauschhandel

von Sabine Leucht

München, 19. September 2020. Wo anfangen? Wie einen Abend beschreiben, der kein Ende findet und kein wirkliches Zentrum hat? Und der mit 16 Schauspielern und den Figuren, an denen sie selbst mitgeschrieben haben, nicht nur einen kanonischen Stoff überschreiben will, sondern einen ganzen literarischen Kosmos ins Heute transferieren? Dabei ist es nicht gar so weit her mit den "Motiven von Ödön von Horváth", an denen sich Simon Stones Fantasie in "Unsere Zeit" am Münchner Residenztheater abstößt. Stone leiht sich bloß einige wiederkehrende Motive – er nennt sie "Obsessionen" – und Namen (etwa Elisabeth aus "Glaube Liebe Hoffnung") von Horváth, mal blitzt ein bekannter Satz aus den Endloslitaneien, in denen sich alle hier ergehen und sich am Ende lückenlos selbst erklären, was wiederum gar nicht Horváth-like ist.

Gott - Residenztheater München

Trostlose Diskussionskultur

von Steffen Becker

München, 23. Juli 2021. Im Programmheft der Inszenierung von Ferdinand von Schirachs "Gott" am Residenztheater findet sich ein Spoiler. Von Schirach bekennt im Nachdruck eines NZZ-Interviews, dass sein Stück ein klares Ziel hat: Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Zulässigkeit assistierter Sterbehilfe vom Februar 2020 soll endlich umgesetzt werden. Was der Autor wünscht, wie das Publikum mit seinen am Eingang erhaltenen roten und grünen Abstimmungs-Karten umgeht, ist also klar.

Herbert Achternbusch
Regie: Elsa-Sophie Jach
München - 03. Juli 2021
Jessica Glause und Ensemble
Regie: Jessica Glause
München - 27. Juni 2021
nach Texten von Gisela Elsner
Regie: Pınar Karabulut
München - 06. Juni 2021
Gesine Schmidt
Regie: Christoph Frick
München - 02. Juni 2021
Roland Schimmelpfennig
Regie: Sibylle Broll-Pape
Bamberg - 19. Mai 2021
München - 15. Mai 2021
William Shakespeare
Regie: Robert Borgmann
München - 14. Mai 2021
Michel Decar
Regie: David Moser
München - 28. April 2021
Racine
Regie: Anne Lenk
Nürnberg - 23. April 2021
nach E.T.A. Hoffmann
Regie: Alexander Nerlich
Ingolstadt - 10. April 2021
Elemawusi Agbédjidji und Ensemble
Regie: Jan-Christoph Gockel
München - 20. März 2021
William Shakespeare
Regie: Jan Philipp Gloger
Nürnberg - 13. März 2021
nach Simone Weil und Bertolt Brecht
Regie: Corinna Harfouch, Hannah Dörr
Augsburg - 27. Februar 2021
Heiner Müller
Regie: Tom Kühnel, Jürgen Kuttner
Augsburg - 27. Februar 2021
Philipp Löhle
Regie: Jan Philipp Gloger / Sami Bill
Nürnberg - 26. Februar 2021
München - 07. Februar 2021
Lot Vekemans
Regie: Daniela Kranz
München - 23. Januar 2021
Beniamin M. Bukowski
Regie: András Dömötör
München - 21. Dezember 2020
München - 07. Dezember 2020
Julian Warner
Regie: Markus Acher, Micha Acher, Cico Beck, Fehler Kuti, Theresa Loibl, Sascha Schwege
München - 28. November 2020
René Pollesch
Regie: René Pollesch
Nürnberg - 30. Oktober 2020
Sivan Ben Yishai
Regie: Heike M. Goetze
München - 18. Oktober 2020
Bonn Park und Ben Roessler
Regie: Bonn Park
München - 17. August 2021
nach Ernst Toller
Regie: Jan-Christoph Gockel
München - 16. Oktober 2020
Thiemo Strutzenberger
Regie: Miloš Lolić
München - 11. Oktober 2020
Sophokles
Regie: Andreas Kriegenburg
Nürnberg - 10. Oktober 2020
Falk Richter, Anouk van Dijk & Ensemble
Regie: Falk Richter, Anouk van Dijk
München - 08. Oktober 2020
Maya Arad Yasur
Regie: Sapir Heller
Memmingen - 02. Oktober 2020
Heinrich von Kleist
Regie: Ulrich Rasche
München - 25. September 2020
Laura Naumann
Regie: Sapir Heller
München - 29. Juli 2020
Toshiki Okada
Regie: Toshiki Okada
München - 11. Juli 2020
Enis Maci
Regie: Felix Rothenhäusler
München - 15. Juni 2020

Seite 5 von 22